Lago d’Iseo

Heute kam alles etwas anders als geplant. Wir hatten vor, Lotte am See auszupowern und dann alleine eine kleine Runde zu wandern, damit sie sich noch vom Vortag etwas erholen kann. Gesagt, getan. Der nächste See – diesmal der Lago d’Iseo wurde angepeilt. Nach ca. 20 Minuten Autofahrt waren wir an einer Stelle, an der wir auch diesmal wieder ganz alleine waren. Zumindest zu Beginn. Kurz nachdem wir uns bequem gemacht haben, kam auf einmal ein älterer Herr auf seinem kleinen Boot angefahren und ist quasi direkt vor uns – ca. 15 Meter – stehen geblieben und hat angefangen dort zu angeln. Wir waren uns erst nicht sicher, ob er uns ärgern möchte oder ob er vielleicht dachte, die Fische fliehen vor Lotte weiter in den See hinein und so steigen seine Chancen was zu fangen 😉 Er war auf jeden Fall erfolgreich und hat uns nach einiger Zeit auch nett zugelächelt, sodass wir zumindest den Gedanken, dass er uns ärgern wollte, verworfen haben 😉

Kurz nachdem wir sowieso beschlossen hatten, dass wir so langsam zurückfahren und uns dann bereit für die Wanderroute machen, kam Lotte aus dem Wasser und ist kurz danach auch gehumpelt. Wir haben sie angeschaut und sie hat vorne an ihrem linken Pfötchen geblutet. Auf den ersten Blick war zumindest nichts drin, sondern „nur“ ein wenig eingerissen. Somit haben wir unsere Sachen gepackt, sind zum Auto und dann erstmal zurückgefahren. Bei uns angekommen ist sie sehr stark gehumpelt, sodass doch relativ schnell klar war, dass wir sie nicht alleine lassen wollten. Also haben wir es uns zunächst in unserem Garten, der am Hotel angeschlossen ist, gemütlich gemacht. Wir haben Karten gespielt und Lotte sich ausgeruht und ganz viel gekuschelt.

Gegen Abend sind wir dann erneut in den Supermarkt gefahren und haben dort auch wieder einiges für unser Abendbrot eingekauft und Mullbinden besorgt. Somit haben wir Lottes Pfötchen versorgt und wollten, dass sie es erstmal ein bisschen schont. Es gab für sie dann nur noch einen kleinen Spaziergang und für uns einen gemütlichen Abend.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s